LungeHintergrundschwarz_edited.png

Was passiert in Deinem Körper bei der Atmung?

Inwiefern ist die Atmung auch für die Zuhörenden wichtig?
Kannst Du fühlen wo Deine Atmung stattfindet?

Was ist die „Stütze“?

Welche Rolle spielt dabei der Beckenboden?

Dieses Workshopangebot richtet sich vorwiegend an Bläserinnen und Bläser sowie an Sängerinnen und Sänger. Die Anatomie der Atmung wird theoretisch erklärt, praktisch am eigenen Körper erforscht und die Wirkungen auf Musikerinnen und Musiker sowie Zuhörerinnen und Zuhörer erlebt.
Durch das Verständnis der Atemvorgänge können falsche Angewohnheiten während des Musizierens erkannt, abgelegt und selbstständig korrigiert werden. So können langfristig Folgeschäden vermieden und der Weg zu passenden Atemtechniken gefunden werden.
Ziel des Workshops ist es, die Performance durch das Verständnis grundlegender körperlicher Prozesse und einem gezielten Übungsprogramm – zur Beeinflussung der kennen gelernten Strukturen – nachhaltig zu verbessern.
Der aufbauende Workshop beinhaltet außerdem eine praktische Umsetzung am Instrument. Zusätzlich besteht jederzeit die Möglichkeit für ein Coaching, um auf die individuellen Herausforderungen ein zu gehen.

ATMEST Du noch oder SPIELST Du schon?

Der Kopf ist die ganze Zeit bei der Atmung?

          Die Luft ist immer knapp?  

          Du versuchst alles, um irgendwie durchzukommen?

          Die Musik kommt immer wieder zu kurz?

          Die Freiheit fehlt?

Im nächsten Workshop werden wir die Grundlagen der ATMUNG ONLINE erforschen. Der Fokus liegt dabei auf dem Verstehen &

Erleben der ANATOMIE am eigenen Körper.

 

Ziel:

Technik & Herausforderungen durch Verstehen & separates Üben meistern, so dass der Fokus wieder zur Musik zurückkehrt.

 

Dazu zeige ich dir Übungen, wie DU

          - das Zwerchfell auf VERSPANNUNGEN überprüfst.

          - die REGENERATIONSFÄHIGKEIT des Zwerchfells förderst.

          - die Relevanz des BECKENBODENS verstehst.

          - den Beckenboden spüren & kontrollieren lernst.

          - eine Erklärung für DEINE "STÜTZE" formulierst.

 

Das sind genau Deine Herausforderungen?

 

Dann sei mit dabei!:  

Nächste Termine:

          20. Februar 21     14-17 h     ONLINE   

 

          Teilnahmegebühr   75 €/ 60 € *                 

         * Ermäßigt SchülerIn, StudentIn, Arbeitslose gegen Nachweis

    

       

           27. April 21           14-17 h     ONLINE     

           Teilnahmegebühr   75 €/ 60 € *                 

         * Ermäßigt SchülerIn, StudentIn, Arbeitslose gegen Nachweis

        - weitere Termine folgen in Kürze -     

Workshop ATMUNG hosten:

für Musikhochschulen, Musikschule, Sinfonieorchester, Blasorchester, Vereine etc.

verschiedene Formate möglich z.B. Seminar, Workshop, Coaching

         Anfragen

air.obworkshopHintergrund.png

Du möchtest an einem Workshop teilnehmen oder diesen veranstalten?

Du bist an einem individuellen Coaching interessiert? 
Noch kein passendes Angebot gefunden?

Für Musikerinnen und Musiker aus Orchestern, Musikschulen, Musikhochschulen oder Musiker aus Leidenschaft – jeder / jedem biete ich gerne ein transparentes Angebot an.